Unsere Produkte
Bewährtes und Neues made in Germany!
Wir holen für Sie
das Beste aus dem Ei!
Jeden Tag!
Ovobest besiegelt Lernpartnerschaft
Proteindrinks, Schokoküsse, Enzyme – das Kollegium der Oberschule Neuenkirchen-Vörden staunte nicht schlecht über die Dimensionen der Eiverarbeitung und die Produktvielfalt bei ihrem zukünftigen „Kurs-Zukunft“-Partnerunternehmen, der Ovobest Eiprodukte GmbH & Co. KG.

Schulleiter Michael Imsieke und Geschäftsführer Dr. Bernard Schneppe stellten vor der Unterzeichnung einer Vereinbarung kurz und bündig klar, worum es bei dieser Zusammenarbeit geht. „Wir brauchen Nachwuch in Lebensmittelberufen, die bei den Jugendlichen kaum bekannt sind. Um uns bei den Schülerinnen und Schülern der Oberschule ins Gespräch zu bringen, lassen wir tiefe Einblicke hinter die Kulissen zu, und wir freuen uns darauf, mit den Jugendlichen den intensiven Dialog über Nachhaltigkeit und die Zukunftsthemen der Branche zu führen“, sagte Bernard Schneppe.

Für Schulleiter Michael Imsieke ist es wichtig, dass möglichst alle Jugendlichen einer Jahrgangsstufe von der Zusammenarbeit profitieren. Mit der Unterzeichnung fiel der Startschuss für die langfristig angelegte Lernpartnerschaft. Bei der anschließenden Betriebsbesichtigung verschaffte sich zunächst das Kollegium ein Bild vom neuen Unternehmenspartner und vom Stand der Technik der modernen Eiverarbeitung.

Das Ziel von „Kurs-Zukunft“ ist es, dass sich die Jugendlichen mit den Aspekten der Nachhaltigkeit beschäftigen - am Beispiel des Partnerunternehmens - und sich praxisorientiert im Dialog mit Unternehmensvertretern über die aktuellen und zukünftigen Herausforderungen in der Agrar- und Ernährungsbranche austauschen. Dabei sollen die Schülerinnen und Schüler die wirtschaftliche Bedeutung der Lebensmittelbranche in ihrer Region entdecken und sich mit ökonomischen, sozialen und ökologischen Herausforderungen ihres Partnerunternehmens auseinandersetzen.

„Kurs-Zukunft“ ist eine Initiative des Fachkräftebündnis Nordwest unter Federführung des Niedersächsischen Kompetenzzentrums Ernährungswirtschaft (NieKE) an der Universität Vechta.

weitere Infos unter: www.kurszukunft.de

Im Bild:
NieKE Unterzeichnung der Lernpartnerschaft: Dr. Bernard Schneppe, Ovobest-Geschäftsführer, Michael Imsieke, Schulleiter der Oberschule Neuenkirchen-Vörden, und NieKE-Geschäftsführerin Doris Schröder (v. l.).
Foto: NieKE

  • OVOBEST Eiprodukte GmbH & Co. KG
  • Hörster Wall 1
  • 49434 Neuenkirchen-Vörden
  • +49 5495 95 5-0
  • +49 5495 95 5-166